...
✅ WEB- und WordPress-Nachrichten, Themen, Plugins. Hier teilen wir Tipps und beste Website-Lösungen.

Wie beschleunigen Sie Ihre Website?

13
Die Geschwindigkeit der Website ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie mit der Website Geschäfte machen. Wenn die Ladezeit Ihrer Website nur um eine Sekunde verzögert wird, können Sie die folgenden Konsequenzen haben:
  1. Die Seitenaufrufe sinken um 11 %
  2. Kundenzufriedenheit sinkt um 16%
  3. Conversion sinkt um 7 %

Nur eine Sekunde Verzögerung bei der Ladezeit der Website kann einen großen Einfluss auf Ihr Unternehmen haben, daher ist es ein absolutes Muss, eine gut optimierte Website zu halten. Eine Studie zeigt, dass rund 47 % der Kunden erwarten, dass die Website in zwei Sekunden oder weniger geladen wird und rund 40 % der Besucher Ihre Website verlassen, wenn es länger als drei Sekunden dauert. Sie müssen also inzwischen erkannt haben, dass die Geschwindigkeit der Website Ihre Conversion-Rate entweder erhöhen oder verringern kann. Es ist keine Überraschung, dass eine Verbesserung der Website-Geschwindigkeit die Leistung Ihrer Website verbessert. Hier sind also 7 Möglichkeiten, die Geschwindigkeit Ihrer Website zu verbessern:

Wie beschleunigen Sie Ihre Website?

1 Entfernen Sie unnötige Plugins und Add-ons

Eine Reihe unnötiger Plugins & Add-Ons kann die Geschwindigkeit Ihrer Website stark einschränken und wenn Sie Blog-basierte Content-Management-Systeme wie WordPress verwenden, müssen Sie darauf achten. Es geht nicht immer um die Quantität, sondern auch um die Qualität. Eine Website mit 30 Plugins kann viel schneller geladen werden als eine Website mit nur 10 Plugins, je nachdem, welche Plugins verwendet wurden. Sie müssen vermeiden, fehlerhafte Plugins zu verwenden und auch solche, die viele Skripte und Stile haben. Plugins, die viele Remote-Anfragen ausführen und jede Seite Ihrer Website um zusätzliche Datenbankabfragen erweitern, müssen ebenfalls vermieden werden. Stellen Sie bei der Installation eines neuen Plugins sicher, dass es für Ihre Site unbedingt erforderlich ist.

Wie beschleunigen Sie Ihre Website?

2 Caching aktivieren

Wenn Sie beispielsweise eine Reise-Website haben, die bei der Buchung von Hotels hilft, ist es selten, dass Benutzer bei ihrem ersten Besuch auf Ihrer Website eine Reservierung vornehmen. Der erste Besuch dient eher zu Forschungszwecken, um die Auswahl einzugrenzen. Wenn Sie Caching aktivieren, können Sie die Zeit minimieren, wenn ein Benutzer Ihre Website zum zweiten Mal besucht. Wenn Ihre Website zwischengespeichert wird, speichern Besucher Ihre Website-Elemente in einem Cache oder temporären Speicher auf ihrer Festplatte. Ihr Webbrowser kann die Seite beim nächsten Besuch Ihrer Site laden, ohne all diese HTTP-Anfragen an den Server zu senden.

Wie beschleunigen Sie Ihre Website?

3 Content Delivery Network (CDN) verwenden

Ein Content Delivery Network oder CDN wird verwendet, um den Benutzern Website-Inhalte effizienter bereitzustellen, indem Webserver verwendet werden, die über mehrere Standorte verteilt sind. Der Server, der ausgewählt wird, um einem bestimmten Benutzer Inhalte zu liefern, basiert normalerweise auf einem Netzwerkstandort. Der Server mit den wenigsten Benutzern und der schnellsten Reaktionszeit wird ausgewählt, um die Inhalte an die Benutzer zu liefern.  

Wie beschleunigen Sie Ihre Website?

4 Wählen Sie die richtigen Hosting-Optionen

Wenn Sie Ihre Website hosten, suchen die meisten neuen Website-Besitzer nach dem günstigsten Weg, aber wenn Ihre Website mehr Aufmerksamkeit und Traffic bekommt, müssen Sie Ihren Hosting-Plan aktualisieren. Es gibt drei Möglichkeiten, wie Sie Ihre Website hosten können:

  • Shared Hosting.
  • VPS-Hosting.
  • Dedizierter Server.

1 Gemeinsames Hosting: 

2 VPS-Hosting: Beim VPS-Hosting teilen Sie sich den Server immer noch mit anderen Benutzern, die den Server verwenden, aber Sie haben einen dedizierten Teil des Servers, der Ihnen gehört.

3 Dedizierter Server: Der dedizierte Server ermöglicht es Ihnen, über Ihre eigenen Ressourcen zu verfügen und diese mit niemandem zu teilen. Es ist für eine große Anzahl von Traffic für eine Website erforderlich.

Wenn alles, was Sie tun, um Ihre Website schneller zu machen, nicht funktioniert, oder wenn Sie nur einen geringfügigen, unbedeutenden Anstieg der Website-Geschwindigkeit feststellen, ist es möglicherweise an der Zeit, Ihren Website-Host zu wechseln.

Wie beschleunigen Sie Ihre Website?

5 Ändern Sie die Größe Ihrer Bilder vor dem Hochladen

Wenn Sie ein Content-Management-System (CMS) wie WordPress oder Joomla verwenden, haben Sie vielleicht festgestellt, dass Sie Bilder immer in voller Größe hochladen und dann die Anzeigegröße im Backend Ihrer Website ändern können. Dies erhöht tatsächlich die Ladezeit der Website und Sie sollten die Größe der Bilder immer an Ihre Bildschirmgröße anpassen. Denken Sie daran, dass die Bildqualität für einen Internet-Surfer weniger ein Problem ist als die Ladegeschwindigkeit.

Wie beschleunigen Sie Ihre Website?

6 Aktualisieren Sie Ihre Skripte regelmäßig

Abhängig von dem CMS oder der E-Commerce-Plattform, die von Ihrer Website verwendet wird, müssen Sie möglicherweise regelmäßig überprüfen, ob neue Skriptversionen verfügbar sind. Wenn Updates verfügbar sind, warten Sie nicht, sondern tun Sie es so schnell wie möglich.

Wie beschleunigen Sie Ihre Website?

7 Repariere die defekten Links

Obwohl defekte Links in Ihren Inhalten sich nicht direkt auf die Geschwindigkeit Ihrer Website auswirken, können defekte Links in Ihren JavaScript-, CSS- und Bild-URLs Ihre Website frustrierend verlangsamen, da sie zu einer schlechten Benutzererfahrung führen können. Stellen Sie sicher, dass Sie die wichtigsten Aspekte Ihrer Website nach defekten Links durchsuchen und diese beheben, um Ihre Website benutzerfreundlicher zu machen.

Diese sieben Tipps sind nur ein paar Möglichkeiten, um die Geschwindigkeit Ihrer Website zu verbessern. Wir haben sie für Sie ausgewählt, weil sie zu den einfachsten und schnellsten Änderungen gehören, die Sie an Ihrer Website vornehmen können, um die Geschwindigkeit zu optimieren. Wir empfehlen Ihnen jedoch, mit einigen erfahrenen Webentwicklern zu sprechen, die Ihnen weitere Schritte vorschlagen können, um die Geschwindigkeit Ihrer Website zu erhöhen.

Aufnahmequelle: www.ggtaskers.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen