✅ WEB- und WordPress-Nachrichten, Themen, Plugins. Hier teilen wir Tipps und beste Website-Lösungen.

Die 6 besten WordPress-Popup-Plugins für das Listenwachstum (2021)

19

Möchten Sie Ihre E-Mail-Liste wie verrückt erweitern?

Popups funktionieren erstaunlich gut und müssen nicht nervig sein.

Wenn Sie Ihr Pop-up effektiv timen und Ihren Besuchern ein Angebot machen, an dem sie interessiert sind, werden sie es gerne sehen.

Und seien wir ehrlich, es ist schwer zu vermeiden, Popups zu Ihrer Website hinzuzufügen, wenn sie so gut konvertieren.

In dieser Sammlung finden Sie die besten WordPress-Popup-Plugins, mit denen Sie schöne Popups erstellen können, die von Ihren Besuchern begrüßt werden.

Die hier enthaltenen Plugins können für einen E-Mail-Newsletter, Exit-Intent-Popups oder ein einfaches Popup mit einer Ankündigung oder Nachricht verwendet werden.

Darüber hinaus müssen Sie sich keine Sorgen machen, ein Plugin zu finden, das sich in Ihren E-Mail-Marketing-Service Ihrer Wahl integrieren lässt. Die meisten dieser Plugins verfügen über eine Vielzahl von Integrationen. Beispielsweise ist die Integration mit MailChimp, Aweber und ConvertKit leicht zu finden.

Außerdem sind dies alles hoch bewertete WordPress-Plugins mit hervorragenden Bewertungen und Kundensupport, sodass Sie den Produkten vertrauen können, die Sie hier finden.


  • 1 Poptin

    Die 6 besten WordPress-Popup-Plugins für das Listenwachstum (2021)

    Jetzt Plugin ansehen

    Plugin-Beschreibung

    Poptin ist eine großartige Lösung für alle, die ihre E-Mail-Liste erstellen möchten. Im Gegensatz zu einigen der Plugins hier hat Poptin den Vorteil, dass es eine eigene Benutzeroberfläche hat, die gut zum Erstellen und Bereitstellen von Popups entwickelt wurde. Darüber hinaus ist die Integration mit WordPress extrem einfach – Sie kopieren einfach eine kleine Zeile Javascript und fügen sie ein.

    Das Poptin-Plugin enthält sieben verschiedene Arten von Opt-in-Formularen:

    • Leuchtkästen
    • Schwimmende Balken
    • Vollbild-Popups
    • Einschübe
    • Große Seitenleisten
    • Soziale Widgets
    • Mobile Popups

    Es gibt eine schöne Auswahl an vorgefertigten Vorlagen, die alle hochgradig anpassbar sind, sodass Sie problemlos das perfekte Popup für Ihre Website erstellen können.

    Im Gegensatz zu den anderen Plugins hier können Sie mit Poptin auch erweiterte Formulare mit benutzerdefinierten Feldern jenseits von "Name" und "E-Mail" erstellen. Außerdem gibt es eine einfache Autoresponder-Konfiguration zum Versenden von Coupons und Dankes-E-Mails.Insgesamt ist es ein ziemlich robustes Programm zum Erstellen von Popups und eine der fortgeschritteneren Lösungen, die in diesem Beitrag aufgeführt sind.

    Mehr erfahren→

  • 2 MailOptin

    Die 6 besten WordPress-Popup-Plugins für das Listenwachstum (2021)

    Jetzt Plugin ansehen

    Plugin-Beschreibung

    MailOptin ist eines meiner Lieblings-Plugins, das ich lange Zeit auf der Compete Themes-Website verwendet habe.

    Bevor Sie in die Funktionen eintauchen, sollten Sie wissen, dass es eine kostenlose Version und eine kostenpflichtige Version zu einem vernünftigen Preis gibt. Es gibt keine monatliche Gebühr wie bei vielen anderen Lösungen.

    Mit dem MailOptin-Plugin können Sie Benachrichtigungsleisten, Vollbild-Popups, Slide-Ins und eingebettete Formulare erstellen. Sie können den Shortcode oder das Widget verwenden, um Formulare an benutzerdefinierten Orten in Ihrem Design auszugeben. Es gibt unbegrenzte Formen, also ist der Himmel die Grenze.

    MailOptin lässt sich auch in mehr als 20 E-Mail-Marketing-Plattformen integrieren, einschließlich ConvertKit, das ich für alle von dieser Site gesendeten E-Mails verwende.

    Die responsiven Popup-Formulare in MailOptin sind sehr anpassbar. Der Formular-Anpasser ist genau wie der Live-Anpasser, den Sie beim Bearbeiten Ihres WordPress-Themes sehen, und es gibt eine gute Auswahl an Vorlagen, mit denen Sie beginnen können.

    Schließlich bietet MailOptin eine Vielzahl von Anzeigeoptionen, damit Sie dem richtigen Besucher das richtige Formular anzeigen können. Es gibt ein Targeting auf Seitenebene, sodass Sie bestimmte Seiten oder sogar Beiträge in bestimmten Kategorien auswählen können, um Ihr Formular anzuzeigen. Sie können auch erweiterte Ausrichtungsoptionen verwenden, um Ihr Pop-up nur Erstbesuchern oder Benutzern von Mobilgeräten anzuzeigen. Neben dem Seiten-Targeting stehen mehrere Trigger zur Auswahl. Sie können ein Formular anzeigen, nachdem ein Besucher eine bestimmte Anzahl von Sekunden auf Ihrer Seite war oder einen bestimmten Prozentsatz der Seite nach unten gescrollt hat oder wenn er Exit-Intent anzeigt .

    Und um das Ganze abzurunden, ermöglicht jedes einzelne Formular A/B-Tests oder Split-Tests, sodass Sie Ihre Conversion-Raten kontinuierlich optimieren können. MailOptin hat eine kostenlose Version, aber das Premium-Upgrade ist es wert und ein großer Wert, wenn man bedenkt, wie nützlich dieses Plugin ist.

    Mehr erfahren→

  • Die 6 besten WordPress-Popup-Plugins für das Listenwachstum (2021)

    Jetzt Plugin ansehen

    Plugin-Beschreibung

    Das Popup Maker Plugin wird meiner Meinung nach übersehen. Der Entwickler Elfsight erstellt konsequent schöne und einfach zu bedienende Plugins, und dieses E-Mail-Abonnement-Plugin ist nicht anders.

    Mit Popup Maker können Sie Formulare für Verkäufe und Sonderangebote, Warenkorbwiederherstellung und -aufgabe, Willkommensangebote und bevorstehende Veranstaltungen erstellen. Was auch immer Sie auf Ihrer Website werben müssen, dieses Plugin kann damit umgehen.

    Obwohl die Vorlagen nicht unglaublich anpassbar sind, ist für die meisten Benutzer mehr als genug enthalten. Ganz zu schweigen davon, dass die von ihnen angebotenen responsiven Popup-Vorlagen sofort einsatzbereit aussehen.

    Die angebotenen Targeting-Optionen sind gut organisiert und umfassend. Sie können bestimmte Auslöser auswählen, um die Popups zu starten, entscheiden, welche Seiten sie anzeigen sollen, und sogar bestimmte Geräte auswählen. Dies sind zwar nicht ganz so viele Optionen wie bei einigen anderen Plugins, aber für Ihren durchschnittlichen Internet-Vermarkter ist es mehr als genug.

    Popup Maker ist mit allen WordPress-Themes kompatibel, Sie müssen sich also keine Sorgen machen und Sie müssen keinen Code schreiben, um ihn zu verwenden. Meistens werden die Popups automatisch zu deiner Website hinzugefügt, aber es gibt auch einen Shortcode, ein Widget und einen Block, mit denen du deine E-Mail-Anmeldeformulare praktisch überall auf deiner WordPress-Website platzieren kannst.

    Mehr erfahren→

  • 4 OptinMonster

    Die 6 besten WordPress-Popup-Plugins für das Listenwachstum (2021)

    Jetzt Plugin ansehen

    Plugin-Beschreibung

    OptinMonster ist die umfassendste Software zum Erstellen von E-Mail-Listen im Internet. Sie sind zwar nicht exklusiv für WordPress, verfügen jedoch über ein Plugin, mit dem ihre Formulare einfach implementiert werden können, ohne dass Code geschrieben werden muss.

    Mit OptinMonster erstellen Sie Ihre Opt-in-Formulare auf deren Website. Dadurch erhalten Sie Zugriff auf einen vollständigen Formulardesigner, der Ihre Website nicht verlangsamt oder in das WordPress-Dashboard passen muss. Sie können über das OptinMonster-Dashboard entscheiden, auf welchen Seiten es angezeigt werden soll und wer alles sehen soll.

    Aufgrund einiger einzigartiger Optionen in dieser Popup-Software stehen neun verschiedene Optionstypen zur Auswahl. Am bemerkenswertesten ist das „Gutscheinrad”, das wie ein kleines Spiel zu Ihrer Website hinzugefügt wird. Besucher drehen das Rad im Popup, um zu entscheiden, welche Belohnung sie erhalten, und abonnieren dann, um auf ihren Preis zuzugreifen. Es ist ein bisschen kitschig, aber auf jeden Fall originell, und es konvertiert wie verrückt für einige Websites.

    OptinMonster enthält eine Vielzahl von erweiterten Targeting-Optionen, sodass Sie auf Ihrer Website Angebote für jeden erstellen können, den Sie möchten. Eine letzte erwähnenswerte Funktion ist die Option „MonsterLinks”, mit der Besucher auf einen Link klicken können, um das Popup anzuzeigen. Diese einfache Funktion ist sehr flexibel und Sie werden sie möglicherweise häufig verwenden, wenn Sie sie ausprobieren. Nicht jedes Popup-Plugin enthält durch Links ausgelöste Popups, aber ich würde empfehlen, eines auszuwählen, das dies tut.

    Mehr erfahren→

  • Die 6 besten WordPress-Popup-Plugins für das Listenwachstum (2021)

    Jetzt Plugin ansehen

    Plugin-Beschreibung

    Popup Builder ist das beliebteste kostenlose WordPress-Popup-Plugin mit mehr als 200.000 aktiven Installationen.

    Das Popup Builder-Plugin ist wirklich flexibel und ermöglicht es Ihnen, alle Arten von Inhalten in die von Ihnen erstellten Popups hinzuzufügen. So können Sie beispielsweise Shortcodes und Bilder in Ihre Popups einfügen, anstatt vordefinierte Formularelemente zu verwenden. Es gibt auch ein PDF-Popup und eine Vorlage zum Sammeln von Facebook-Likes mit einem Popup-Banner.

    Der Nachteil dieses Plugins ist, dass es keinen visuellen Editor hat. Die Formulare werden mit einem Admin-Optionsmenü erstellt und gestaltet, was bedeutet, dass Sie erst sehen können, wie Ihr Formular aussieht, wenn Sie es in der Vorschau anzeigen, nachdem Sie Ihre Änderungen vorgenommen haben. Außerdem fehlt die Designqualität im Vergleich zu den Vorlagen in anderen Popup-Plugins, die in diesem Beitrag aufgeführt sind.

    Wenn Sie nach einem kostenlosen Popup-Plugin suchen, das für mehr als nur E-Mail-Abonnements verwendet werden kann, ist dies eine gute Wahl für Ihre Website.

    Mehr erfahren→

  • 6 Hektik

    Die 6 besten WordPress-Popup-Plugins für das Listenwachstum (2021)

    Jetzt Plugin ansehen

    Plugin-Beschreibung

    Hustle ist ein relativ neues Plugin zum Erstellen von E-Mail-Listen, das Popups, Slide-Ins und einbettbare Formulare enthält. Es ist sinnvoll gestaltet und lässt Sie Ihren Newsletter in kürzester Zeit erweitern.

    Als flexibler Formularersteller kann dieses Plugin für Werbegeschenke, Site-weite Benachrichtigungen und Exit-Popups verwendet werden. Und das alles mit Stil.

    Die Vorlagen, die in Hustle enthalten sind, haben großartige moderne Designs, die keine ästhetischen Verbesserungen erfordern. Es reicht aus, den Text und die Bilder auszutauschen, um ein Formular zu erstellen, das gut für Ihre WordPress-Site funktioniert. Die Anpassungsoptionen für das Formular sind jedoch wirklich nett und umfassen Einstellungen für Schriftarten, Farben und Abstände.

    Das Hustle-Popup-Plugin enthält die Standardvielfalt an Targeting-Optionen und enthält auch ein übersichtliches Planungstool. Wenn Sie ein zeitkritisches Angebot ausführen, können Sie festlegen, dass ein Popup nur an bestimmten Tagen oder zu bestimmten Zeiten angezeigt wird. Sie können sogar festlegen, dass Popups an bestimmten Wochentagen wiederkehrend angezeigt werden.

    Hustle lässt sich in die meisten E-Mail-Dienste integrieren, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, Ihren zu verpassen. Es funktioniert mit Aweber, ActiveCampaign, MailerLite, GetResponse, Hubspot, Constant Contact, InfusionSoft, SendinBlue und mehr.

    Mehr erfahren→

Nachdem Sie diese Plugins gelesen haben, haben Sie erfahren, welche Funktionen üblich und welche einzigartig sind.

Optionen wie Formularanpassung und grundlegendes Seiten-Targeting können gefunden werden, obwohl einige Plugins besser funktionieren als andere.

MailOptin bekommt eine Top-Empfehlung, weil es alle Funktionen hat, die Sie brauchen, und die Premium-Version ist günstig. Darüber hinaus beinhaltet es A/B-Tests, die viele Plugins noch nicht haben.

Wenn Sie eine schnelle und schöne Lösung wünschen, sollten Sie das meiner Meinung nach unterschätzte Popup Maker- Plugin in Betracht ziehen .

Und wenn Sie ein größeres Budget haben und etwas mit allem drum und dran suchen, holen Sie sich ein Exemplar von OptinMonster.

Um mehr über die Verwendung von WordPress-Popup-Plugins zu erfahren, lesen Sie als nächstes diese Anleitung:

So fügen Sie WordPress schöne Popup-Formulare hinzu

Vielen Dank fürs Lesen, und wenn Ihnen dieser Beitrag geholfen hat, ein großartiges neues Plugin zu finden, stellen Sie sicher, dass Sie ihn teilen, bevor Sie gehen.

Aufnahmequelle: www.competethemes.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen