✅ WEB- und WordPress-Nachrichten, Themen, Plugins. Hier teilen wir Tipps und beste Website-Lösungen.

Gastblogging-Möglichkeiten für Anfänger im Jahr 2019.

3

Wir leben in einer Ära des digitalen Marketings, in der Content alles ist. 53 % der Vermarkter sagen, dass Bloggen ihre oberste Priorität im Content-Marketing ist. Gast-Blogging ist eine Marketing-Taktik, die es einem Unternehmen ermöglicht, mehr Online-Sichtbarkeit zu erlangen. Wenn Sie SEO für Ihre Website betreiben, ist das Gastblogging eines der wichtigsten Dinge, die Sie in Betracht ziehen sollten. Wie Social Media, E-Mail-Marketing ist auch das Gast-Blogging ein Marketingkanal, der zum Wachstum Ihres Unternehmens beiträgt. Sie können sehr verwirrt sein, wenn Sie mit dem Gastblogging beginnen. In diesem Blog werde ich versuchen zu erklären, wie Sie mit dem Gastbloggen beginnen können.

Was ist Gastblogging?

Es gibt keine genaue Definition von Gastblogging. Wenn Sie es einfach ausdrücken, werden Inhalte auf andere Websites als Ihre übermittelt. Verwirrt !!! Ich war es auch, als ich den Begriff zum ersten Mal hörte und dachte mir, warum um alles in der Welt möchte ich meine Inhalte auf die Website eines anderen stellen? Es klingt so verrückt, aber ich lag falsch. Nachdem ich gelernt hatte, wie Gastblogging funktioniert, wollte ich sofort anfangen. Es gibt viele Gründe, warum Gast-Blogging ganz oben auf Ihrer Liste stehen sollte, da es zahlreiche Vorteile hat, wenn Sie es richtig ausführen können.

Welche Arten von Gastblogging gibt es?

Es gibt keine harten und schnellen Arten des Gastbloggings, aber abhängig von den Blogs, die die meisten Leute schreiben, können wir es in 5 Haupttypen kategorisieren, die im Folgenden erklärt werden:

1
Ratgeber: Leser schätzen Tipps oder Ratgeber, die sich auf die Lösung des Lebensproblems des Lesers konzentrieren. Je umfassender Ihr Beitrag wird, desto besser wird er für den Leser. Verpassen Sie keine Anleitung, denn das ist für Sie unbedeutend. Sie müssen davon ausgehen, dass der Betrachter von dieser Thematik nichts versteht und dass jede Phase von einer Charakterisierung und ggf. einem Bild begleitet wird.
2 Listen:
Es gibt verschiedene Arten wie Checklisten, Wunschlisten, Brainstorming-Tabellen und diese können alles sein, da es so viele verschiedene Arten davon gibt. Die Idee ist, dass alle anderen es besser können, also mach es nicht wie ‘5 SEO-Tipps’ Stattdessen recherchiere ausgiebig und erstelle eine Liste mit 100 Tipps.
3 Fallstudien:
Diese Art von Blogs stammen aus einer echten Lebenserfahrung, in der Sie zeigen, wie Sie ein echtes Problem gelöst haben.
4 Bewertungen:
Sie können einen Artikel oder eine Dienstleistung überprüfen und die Kaufwilligen beraten. Sie können sich auch an den Verkäufer dieses Artikels wenden, um mehr Kunden zu erreichen.
5 Infografiken: Die
Infografik ist kein Beitrag, kann aber zum besseren und unterhaltsamen Lesen in den gesamten Beitrag integriert werden.

Gastblogging-Möglichkeiten für Anfänger im Jahr 2019.

Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie mit dem Bloggen von Gästen beginnen

Gastblogging-Möglichkeiten für Anfänger im Jahr 2019.

Vorteile des Gastbloggings

Wie ich bereits sagte, es gibt mehrere Vorteile des Gast-Bloggings, von denen einige Sie noch nicht einmal wussten. Deshalb habe ich gesagt, dass es ganz oben auf Ihrer Prioritätenliste stehen sollte, wenn Sie ein Content-Vermarkter sind. Schauen wir uns einige der Vorteile des Gastbloggings an:

1 Mehr Traffic:
Sie können eine ganze Reihe neuer Benutzer auf Ihre Seite bringen, indem Sie in anderen Blogs posten. Wenn Sie wissen möchten, wie viele neue Besucher Sie erwarten können, sehen Sie sich den monatlichen Traffic der Gastblog-Website an und planen Sie die Veröffentlichung von Beiträgen.

2
Markenwiedererkennung: Ihre Marke wird schnell anerkannt und erlangt große Bekanntheit, wenn Sie gute Arbeit leisten, indem Sie qualitativ hochwertige Beiträge verfassen, die hervorragende Daten bieten und in der Regel Ihr Wissen demonstrieren.

3 Umsatz steigern:
Es ist kein Hexenwerk, dass mehr Besucher zu besseren Conversions führen. Wenn Ihr primäres Ziel darin besteht, den Umsatz zu steigern, müssen Sie sich über die Zielgruppe informieren, die Sie erreichen möchten. Sie müssen die Plattform, auf der sich Ihre Zielkunden befinden, sorgfältig auswählen.

4 Backlinks:
Wenn Blogger Gastbeiträge akzeptieren, bedeutet dies, dass Sie auch Backlinks erhalten. Die einzige Sorge ist, welche Art von Links sie sein werden. Die Politik des Bloggers hängt ganz davon ab. Sie haben jeweils unterschiedliche Regeln und Sie müssen diese einhalten, wenn Sie einen Gastbeitrag veröffentlichen möchten.

5. Bessere SEO :
Beim letzten Punkt habe ich die Backlinks besprochen und wenn Sie mit SEO vertraut sind, wissen Sie, dass ich hier von Offsite-SEO rede. Um die erste Seite von Google zu erreichen, müssen Sie alles geben, was Sie haben. Sie können sich einfach nicht nur auf die Seiten- und technische SEO verlassen, da Offpage-SEO, das manchmal als Linkbuilding oder Backlinks bekannt ist, eine wichtige Rolle in Ihrem gesamten SEO spielt Strategie.

Bevor Sie mit dem Gastblogging beginnen, müssen Sie sich mit dem ansprechen, was Sie erreichen möchten. Das wird Ihr primäres Ziel sein und sekundäre Vorteile wie die von mir erwähnten werden folgen.

Gastblogging-Möglichkeiten für Anfänger im Jahr 2019.

So finden Sie Gastblogging-Möglichkeiten

Nachdem Sie Ihre Ziele festgelegt oder sich entschieden haben, was Sie mit dem Gastblogging erreichen möchten, sollten Sie nach Möglichkeiten zum Gastblogging suchen. Gast-Blogging-Möglichkeiten beziehen sich auf die Orte oder genauer gesagt auf die Websites, auf denen Sie Ihre Inhalte veröffentlichen. Wichtig ist, dass Sie eine Website auswählen, die zu Ihrer Zielnische passt. Hier sind fünf Schritte, die Ihnen helfen, Möglichkeiten zum Bloggen von Gästen zu finden:
1 Suchen Sie nach Websites:
Das erste, was Sie tun müssen, ist, Websites zu finden, die Gast-Blogging akzeptieren. Nicht alle Websites akzeptieren Gastbeiträge, aber die Websites, die akzeptieren, können manchmal schwer zu finden sein. Sie können die Google-Suche nutzen, die meiner Meinung nach die beste Option ist, um Gastblogging-Möglichkeiten zu finden. Sie können auch produktive Blogger sehen, die Gastblogging betreiben und herausfinden, wo sie dies tun. Sie können auch verschiedenen Blogger-Communities beitreten, um die neuesten Trends zum Thema Gast-Blogging zu erfahren.
2 Recherche auf der von Ihnen ausgewählten Site:
Sie sollten eine Liste von Sites auswählen, die Gast-Blogging akzeptieren, und die von Ihnen ausgewählten Sites richtig recherchieren. Bei der Durchführung von Recherchen sollten Sie einige Kennzahlen im Hinterkopf behalten, wie zum Beispiel:

  • Alexa Rank.
  • Die Anzahl der Seitenaufrufe.
  • Die Anzahl der einzelnen Besucher.
  • Qualität und Ruf der Verlage in der Branche.
  • Soziale Aktivitäten. 

3 Behalten Sie Ihre Mitbewerber im Auge:
Suchen Sie nach Ihren Mitbewerbern und wo sie Gastbeiträge veröffentlichen. Dies kann eine neue Möglichkeit für Gastbeiträge eröffnen und Sie haben den Vorteil, dass Sie jetzt bessere Inhalte als Ihre Mitbewerber veröffentlichen können.

4 Pitch-Blog und Genehmigung erhalten:
Wie Sie Ihren Blog der Gast-Site präsentieren, kann die Genehmigungsentscheidung bestimmen. Sie müssen sich die Sites ansehen, die versuchen, dem gleichen Muster zu folgen. Normalerweise haben die meisten Gastblogging-Sites ihre eigenen Regeln und Richtlinien und Sie müssen sicherstellen, dass Sie diese befolgen, um eine Genehmigung zu erhalten.

5 Verfolgen Sie die Ergebnisse:
Schließlich messen Sie nach dem Posten das Ergebnis. Sie müssen sich die Analytik ansehen, um die Ergebnisse zu messen und zu vergleichen und eine Entscheidung darüber zu treffen.

Ich glaube, Sie haben jetzt eine grundlegende Vorstellung vom Gastblogging. Es kann sich zunächst sehr komplex und chaotisch anfühlen. Aber Sie werden eine Vorstellung davon bekommen, worauf Leser und Blogger am meisten reagieren, nachdem Sie Ihre ersten Artikel geschrieben und veröffentlicht haben. So schaffen Sie sich einen guten Ruf in der Blogger-Community.

Aufnahmequelle: www.ggtaskers.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen