...
✅ WEB- und WordPress-Nachrichten, Themen, Plugins. Hier teilen wir Tipps und beste Website-Lösungen.

Endgültige Lösungen für einen reibungslosen Zugriff auf WP-Admin | WPEM

12

Der Zugriff auf die WP-Admin-Seite bedeutet, auf Ihre gesamte Website zuzugreifen. Wenn Sie nicht auf die WP-Admin-Seite Ihrer Site zugreifen können, kann dies eine Menge Ärger bedeuten.

Sie können keine Änderungen an Ihrer WordPress-Site vornehmen. Sie können keine Fehler beheben. Im schlimmsten Fall bedeutet der Zugriff auf den WP-Admin-Fehler, dass jemand anderes die Kontrolle über Ihre Website übernommen hat. es kann ein Hacker sein.

Die meisten Menschen auf der ganzen Welt entscheiden sich für die WordPress-Plattform, um ihre Blogs und Unternehmenswebsites zu erstellen. Diese Plattform bietet eine Vielzahl von Funktionen, von der einfachen Inhaltserstellung aufgrund mehrerer verfügbarer Plugins. Für jede WordPress-Website da draußen ist es wichtig, auf WP-Admin zuzugreifen.

Im Admin-Panel können die Admins verschiedene Beiträge erstellen, Themen installieren und ihre Websites mit verschiedenen Plugins mit zusätzlichen Funktionen gestalten, obwohl es eine der unterhaltsamsten und zuverlässigsten Plattformen ist. Eines der Dinge, die Sie ins Schwitzen bringen können, ist die Erkenntnis, dass Sie nicht auf wp-admin zugreifen können und daher nicht auf das Dashboard zugreifen können.

Sie müssen nicht in Panik geraten, denn dieses Problem ist weit verbreitet und kann behoben werden. Sie können sich also jetzt beruhigen und unserer Anleitung folgen, um zu sehen, wie Sie in kürzester Zeit auf wp-admin zugreifen können.

Häufige Zugriffsprobleme mit WP-Admin

Sie müssen uns nicht sagen, wie frustrierend es sein kann, aus Ihrem WordPress-Dashboard ausgesperrt zu werden. Hier werden wir über die effektivste Lösung sprechen, mit der Sie auf WP-Admin zugreifen können. Klicken Sie, um zu twittern

Ihre Zugangsdaten sind möglicherweise falsch

Einer der oberflächlichsten Gründe, warum Sie nicht auf wp-admin zugreifen können, ist, dass Ihre Anmeldeinformationen möglicherweise falsch sind. Es mag ziemlich einfach erscheinen, aber es ist uns allen schon einmal passiert. Möglicherweise hat ein anderer Benutzer auf der Website das Passwort geändert, Sie haben Ihr Passwort vergessen oder jemand hat es erraten und dann geändert.

Also, lass uns dir ein neues Passwort für den Zugang zu WP-Admin besorgen. Dafür können Sie die integrierte Funktion von WordPress von Passwort vergessen verwenden. Sie leiten eine E-Mail zum Festlegen eines Passworts an Ihre E-Mail-Adresse weiter. Auch wenn Sie es auf diese Weise nicht zurücksetzen können, können Sie dies auch manuell tun.

Endgültige Lösungen für einen reibungslosen Zugriff auf WP-Admin | WPEM

Sie können einen neuen WordPress-Administrator erstellen oder das Passwort ändern, indem Sie Ihre Datenbank mit einem Tool namens phpMyAdmin bearbeiten.

Sicherheits-Plugin könnte Sie blockieren

Wenn Sie ein Sicherheits-Plugin für Ihre Site verwenden, blockieren Sie möglicherweise unbeabsichtigt Ihren Zugriff auf wp-admin. Viele WordPress-Sicherheits-Plugins bieten eine Funktion, um die Anzahl der Anmeldeversuche eines Benutzers zu begrenzen, wenn Sie Ihre E-Mail- und Passwortkombination falsch eingegeben haben.

Es wird Sie vorübergehend von der Nutzung der Website sperren. Sie haben zwei Möglichkeiten; Entweder können Sie eine Weile warten, da es normalerweise für einige Zeit blockiert. Oder Sie können das Sicherheits-Plugin manuell deaktivieren.

Um Ihr Sicherheits-Plugin manuell zu deaktivieren, können Sie FTP verwenden.

URL-Link geändert

Einer der universellen Sicherheitstipps für Ihre Website besteht darin, Ihre Anmelde-URL zu ändern. Sie können dies einfach mit verschiedenen Plugins erreichen. Es ist eine ausgezeichnete Technik, bis Sie den neuen Link vergessen und nicht mehr auf wp-admin zugreifen können.

Um dies zu beheben, können Sie die gleichen Schritte ausführen, die Sie ausführen, um Ihr Sicherheits-Plugin manuell zu deaktivieren. Verbinden Sie sich per FTP mit Ihrem Server. Gehen Sie zum Ordner des Plugins, der die URL der Website ändert. Deaktivieren Sie dieses Plugin und melden Sie sich über Ihre ursprüngliche WordPress-Anmelde-URL an.

Sie können dann Ihre benutzerdefinierte URL erneut festlegen, um auf WP-Admin zuzugreifen, aber denken Sie sich diesmal daran.

Fehlerbildschirme

Bisher sind wir davon ausgegangen, dass Ihre WordPress-Website fehlerfrei funktioniert. Der häufigste Grund, warum Sie nicht auf wp-admin zugreifen können, ist jedoch, dass auf Ihrer Website ein Fehler auftritt. Das kann zweierlei sein, der weiße Bildschirm des Todes oder der interne Serverfehler.

Wenn Sie beim Versuch, sich anzumelden, einen weißen Bildschirm ohne Inhalt sehen, bedeutet dies, dass möglicherweise Probleme mit der automatischen Aktualisierung vorliegen oder der Wartungsmodus blockiert ist. Es kann auch auftreten, wenn es ein Problem mit Ihren Plugins oder Themes gibt. Das Überschreiten des Speicherlimits ist auch eine weitere Option.

Ein 500 interner Serverfehler auf dem Bildschirm könnte alles bedeuten, weil es keinen klaren Hinweis darüber, was diesen Fehler verursacht hat, zu lösen, die Sie auf Debuggen, deaktivieren Sie alle Plugins und drehen haben Themen. Das Erhöhen des Speichers und das Überprüfen der .htaccess-Datei ist ebenfalls eine Option.

Dateiberechtigungen

Ein Problem mit den Dateiberechtigungen auf Ihrem Server tritt normalerweise nicht auf. Wenn es eine falsche Berechtigung für die Login-PHP-Datei oder die Admin-PHP-Datei gibt, kann dies dazu führen, dass Sie nicht auf wp-admin zugreifen können.

Endgültige Lösungen für einen reibungslosen Zugriff auf WP-Admin | WPEM

Im Allgemeinen sollten alle WordPress-Dateien mit Ausnahme der Konfigurationsdatei 664 sein und alle Ordner sollten 775 sein. Um die Berechtigungen zu überprüfen, können Sie sich über FTP bei Ihrem Server anmelden und die Werte der Berechtigungen überprüfen.

Abschluss

Manchmal kann es sehr einfach sein, auf WP-Admin zuzugreifen, und manchmal kann es sehr stressig sein. In jedem Fall müssen Sie sich keine Sorgen machen, da Sie auf WP-Admin zugreifen können, es sei denn, es ist etwas wirklich Schlimmes passiert.

Aus Ihrem Konto ausgesperrt zu sein und keinen Zugriff auf wp-admin zu haben, macht nie Spaß. Aber mit den oben genannten Schritten zur Fehlerbehebung werden Sie Ihr Problem lösen und den Zugriff wieder auf Ihr Konto zurückerhalten.

Seien Sie in jedem Fall auf solche Situationen vorbereitet und erstellen Sie regelmäßig Backups. 

WP-Event-Manager

Es gibt einen Mythos in Bezug auf WordPress, dass es sich nur um eine Blogging-Plattform handelt. Vielmehr ist es viel mehr. WordPress ist eine der zuverlässigsten Plattformen für Ihre Unternehmenswebsites. Es bietet verschiedene Plugins, die fehlerfreie Funktionen zum Erstellen einer Website bieten. Eines der besten Plugins, die WordPress bietet, ist WP Event Manager.

WP Event Manager ist ein Event-Management-Plugin mit integrierten anpassbaren Vorlagen, mehreren Themen und Ansichten. Benutzer können die Benutzeroberfläche nach ihren Bedürfnissen anpassen. Darüber hinaus bietet es auch technische Funktionen. Von Front-End-Formularen, einfacher Ereignisklassifizierung bis hin zu einem Add-On-Kalender ist alles dabei.

Wenn Sie also Ihre Geschäftsziele verbessern möchten, ist dieses vorgefertigte Plugin genau das Richtige für Sie. Sie müssen nicht bei Null anfangen.

Aufnahmequelle: wp-eventmanager.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen