...
✅ WEB- und WordPress-Nachrichten, Themen, Plugins. Hier teilen wir Tipps und beste Website-Lösungen.

So kontaktieren Sie den WordPress-Support

21

Wenn Sie eine Website betreiben, ist ein 24/7-Support unerlässlich. Wenn wir über WordPress sprechen, ist das Supportsystem auf einem ganz neuen Niveau. Wenn Sie Probleme mit Ihrer WordPress-Website haben, können Sie sich schnell an das Supportsystem wenden und Ihr Problem lösen. In diesem Blog zeige ich Ihnen, wie Sie den WordPress-Support kontaktieren können .

[iframe-src=//www.youtube.com/embed/jy0NVC576V4]

Schritt 1: Um Support zur Lösung eines bestimmten Problems zu erhalten, müssen Sie zu www.wordpress.com gehen. Dies ist die offizielle WordPress-Website.

So kontaktieren Sie den WordPress-Support

Schritt 2: Wenn Sie wordpress.com erreichen, finden Sie eine Option namens Ressourcen und unter Ressourcenoption eine Option namens Support. Klicken Sie auf Unterstützung.

So kontaktieren Sie den WordPress-Support

Schritt 3: Nachdem Sie auf Support geklickt haben, öffnet sich ein neues Fenster, und jetzt müssen Sie nach unten scrollen und unter Community finden Sie eine Option namens Foren. Klicken Sie auf Foren.

So kontaktieren Sie den WordPress-Support

Schritt 4: Sie werden sehen, dass dort verschiedene Probleme aufgelistet sind. Um ein neues Problem hinzuzufügen, müssen Sie auf Anmelden klicken. Sie haben also bereits ein WordPress-Konto Melden Sie sich mit diesem Konto an, und wenn Sie kein WordPress-Konto haben, können Sie schnell anmelden.

So kontaktieren Sie den WordPress-Support

Schritt 5: Sobald Sie sich angemeldet haben, werden Sie auf die Themenseite weitergeleitet, und von dort finden Sie nach der Anmeldung einen neuen Button, der Neues Thema hinzufügen erscheint. Klicken Sie auf Neues Thema hinzufügen.

So kontaktieren Sie den WordPress-Support

Schritt 6: Nun müssen Sie das Problem beschreiben, mit dem Sie mit Ihrer Website konfrontiert sind. Geben Sie einen angemessenen Titel und eine Beschreibung an, damit Ihre Frage in geordneter Weise dargestellt wird.

So kontaktieren Sie den WordPress-Support

Schritt 7: Jetzt müssen Sie die Website auswählen, mit der Sie Probleme haben, oder Sie können diese Option auch leer lassen.

So kontaktieren Sie den WordPress-Support

Schritt 8: Geben Sie Ihren Problemen ein geeignetes Tag; Wenn Sie beispielsweise ein Problem mit CSS haben, geben Sie CSS ein.

So kontaktieren Sie den WordPress-Support

Schritt 9: Wenn Sie mit allen Details fertig sind, müssen Sie auf die Schaltfläche Senden klicken, die sich in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms befindet.

So kontaktieren Sie den WordPress-Support

Schritt 10: Jetzt erhalten Sie eine Vorschau des soeben aufgeführten Problems. Sie können auf ed wordpress.com-Foren klicken, die Sie zurück zur Themenliste bringen und dort sehen, dass Ihr Problem aufgezeichnet wurde.

So kontaktieren Sie den WordPress-Support

Es ist normal, dass Sie beim Betreiben einer Website auf Probleme stoßen, und es ist schwieriger, wenn Sie keinen technischen Hintergrund haben. Der WordPress-Support ist sehr nützlich und es dauert 12 bis 24 Stunden, um das Problem zu lösen, mit dem Sie konfrontiert sind. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie gerne unten kommentieren.

Aufnahmequelle: www.ggtaskers.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen