✅ WEB- und WordPress-Nachrichten, Themen, Plugins. Hier teilen wir Tipps und beste Website-Lösungen.

So passen Sie Ihren WordPress-Postbearbeitungsbildschirm an

14

So passen Sie Ihren WordPress-Postbearbeitungsbildschirm an

Der WordPress-Administrator ist anpassbarer, als die meisten Leute denken. Wussten Sie, dass Sie die Felder im Bildschirm „Post bearbeiten” neu anordnen können?

So passen Sie Ihren WordPress-Postbearbeitungsbildschirm an

So wird’s gemacht:

Blenden Sie zunächst alle Felder aus, die Sie überhaupt nicht verwenden. Wie in diesem WordPress-Tipp besprochen, können Sie auf die Registerkarte "Bildschirmoptionen" in der oberen rechten Ecke klicken und nach Optionen zum Ein- und Ausblenden von Dashboard-Widgets suchen.

Um dann die verbleibenden Boxen neu anzuordnen, klicken und halten Sie einfach irgendwo auf den oberen Abschnitt einer Box und ziehen Sie sie an eine neue Position. Sie können jedes beliebige Feld mit Ausnahme des Post-Editors selbst verschieben. Jede Box kann in der Seitenleiste oder unter dem Post-Editor positioniert werden.

Persönlich bin ich so an das Standardlayout gewöhnt, das einzige Feld, das ich gerne verschiebe, ist das Auszugsfeld, aber Sie können den Bildschirm so anordnen, wie Sie möchten.

Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Der Kauf eines Produkts über einen dieser Links generiert eine Provision für uns, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.

Aufnahmequelle: www.competethemes.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen