...
✅ WEB- und WordPress-Nachrichten, Themen, Plugins. Hier teilen wir Tipps und beste Website-Lösungen.

So fügen Sie Vorher-Nachher-Fotos zu Ihrer WordPress-Site hinzu

12

Vorher-Nachher-Fotos sind eine der effektivsten Marketing-Taktiken. Der Weg zum endgültigen Ergebnis ist oft lang und mühsam. Den Leuten zu zeigen, was am Ende dieses Weges steht, sorgt für ein sehr überzeugendes Verkaufsgespräch.

Wenn du Vorher-Nachher-Fotos auf deiner WordPress-Seite zeigen möchtest, benötigst du weder Photoshop noch irgendwelche Designkenntnisse. In diesem kurzen Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie schicke Vorher-Nachher-Fotos erstellen.

Wie funktioniert der Vorher-Nachher-Fotoeffekt?

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Vorher-Nachher-Bild zu erstellen, aber wenn Sie es schnell und gleichzeitig gut gestaltet haben möchten, installieren Sie das Twenty20 Image Before-After- Plugin. Wenn Sie dieses Plugin haben, können Sie jederzeit neue Vorher-Nachher-Fotos erstellen und sie auf jeder Seite Ihrer Website platzieren.

Anstelle eines statischen Bildes erhalten Ihre Website-Besucher einen interaktiven Slider. Natürlich kann dieses Plugin für Vergleiche oder die Darstellung zweier Seiten desselben Produkts verwendet werden.

Jetzt führen wir Sie durch den Prozess der Einrichtung des Plugins und des Hinzufügens von Vorher- und Nachher-Fotos zu Ihrer WordPress-Website.

Anzeigen des Vorher-Nachher-Fotos in WordPress

Da das Twenty20 Image Before-After-Plugin Open Source ist, finden Sie es im WordPress-Plugin-Verzeichnis. Gehen Sie einfach zum Admin-Panel und klicken Sie auf Plugins>Add New. Sie finden das benötigte Plugin, indem Sie seinen Namen in die Suchleiste eingeben.

Wählen Sie das Plugin aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Installieren”. Sobald WordPress das Plugin heruntergeladen und installiert hat, wird eine Nachricht mit einem Aktivierungslink angezeigt. Klicken Sie darauf, um das Plugin zu aktivieren. Jetzt können Sie es verwenden eine Videoanleitung zur Plugin-Installation benötigen, finden Sie hier eine detaillierte Anleitung zur Installation von WordPress-Plugins.

So fügen Sie Vorher-Nachher-Fotos zu Ihrer WordPress-Site hinzu

Wenn Sie sich entscheiden, ein Vorher-Nachher-Slider-Bild zu erstellen, gehen Sie zum Seiten-Backend. Sie sehen den Shortcode Twenty20.

So fügen Sie Vorher-Nachher-Fotos zu Ihrer WordPress-Site hinzu

Klicken Sie darauf, um die WordPress-Medienbibliothek zu öffnen oder die gewünschten Fotos hochzuladen. Wählen Sie zwei Fotos aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Einfügen.

So fügen Sie Vorher-Nachher-Fotos zu Ihrer WordPress-Site hinzu

Wenn Sie das tun, sehen Sie ein Popup mit Feldern, in denen Sie Text hinzufügen und die Breite, den Versatzwert, die Ausrichtung, die Triggeraktion, die Schiebereglerrichtung usw. anpassen können. Wenn Sie Ihr Vorher-Nachher-Foto anpassen, klicken Sie auf die Schaltfläche Shortcode einfügen.

So fügen Sie Vorher-Nachher-Fotos zu Ihrer WordPress-Site hinzu

Sehen Sie sich die Seite in der Vorschau an und prüfen Sie, wie Ihr Vorher-Nachher-Bild aussieht. Wenn Sie den Griff zur Seite schieben, wird das andere Bild angezeigt.

So fügen Sie Vorher-Nachher-Fotos zu Ihrer WordPress-Site hinzu

Dieses WordPress-Plug-in für Vorher-Nachher-Fotos reagiert und funktioniert auf allen Geräten. Wie Sie sehen können, verfügt es über eine einfache und übersichtliche Benutzeroberfläche. Es unterstützt WP Bakery Visual Composer, Elementor Page Builder und UX Builder von UXThemes.

Jetzt sind Sie fertig. Mit diesem Plugin können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Vorher- und Nachher-Bildern erstellen! Wenn Sie Ihre Website mit weiteren tollen Fotoeffekten bereichern möchten, fahren Sie mit dieser Liste der besten WordPress-Slider-Plugins fort .

Aufnahmequelle: wpklik.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen